HOME GALLERY CONTACT/FAQ PINTEREST TUMBLR WE♥IT IMPRESSUM

Sonntag, 12. Februar 2017

LIFESTYLE | Meine Ziele für 2017



Guten Morgen meine Herzchen! ♡
Der heutige Post ist kein Frühstückspost! Wie ihr sehen könnt, bin ich gerade (mehr oder weniger 
aus Zeitmangel) wieder auf Cornflakes umgestiegen. Aber ich möchte mich nicht über die 
derzeitige Prüfungsphase beschweren, sondern euch - auch wenn es schon Mitte Februar ist - 
meine Ziele für 2017 verraten. Eigentlich sind es teilweise ganz normale Dinge, die aber schnell
im Alltag untergehen können, deswegen hoffe ich, dass ich euch mit meinen Zielen auch ein bisschen
Inspiration geben kann. Also los geht's!

#01 Mehr Tagestrips machen 
Da es für mich dieses Jahr wohl leider nicht in den Urlaub geht, habe ich mir vorgenommen,
dafür mehr Tagestrips zu unternehmen. Ich möchte gerne mal nach Heidelberg, seit langem auch mal
wieder nach Weimar und Hamburg würde ich auch gerne einen Besuch abstatten. Außer Hamburg
ist meiner Meinung nach alles an einem Tag zu schaffen aber gegen ein längeres Wochenende habe
ich auch nichts einzuwenden. Jeder sollte sich eine kleine Pause gönnen können.

#02 Mehr Kleider tragen 
Vielleicht ein etwas komisches Ziel aber ich liebe hübsche Kleider! Und ich habe davon viel zu wenig
in meinem Schrank. Im Sommer fühle ich mich einfach pudelwohl wenn ich ein Kleidchen tragen kann.
Deswegen möchte ich meinen Kleiderschrank um drei Kleider reicher machen. Habt ihr einen Tipp
wo ich ein paar hübsche Stücke finden kann?  


#03 Mehr Zeit zum Luftholen haben
 Ein hektischer Alltag ist alles andere als gut, für das eigene Wohlbefinden. Oft lassen sich Hektik
und Stress aber nicht so einfach vermeiden. Deswegen ist es wichtig, dass wir uns selber 
etwas abbremsen und eine Pause gönnen. Hier mal ein paar kleine Tipps: Bleibt am Wochenende
einfach mal etwas länger im Bett liegen und lest ein Buch, dass noch auf euch wartet. Oder geht mal
einen Nachmittag ein leckeres Eis essen oder einen Kakao trinken und macht danach einen schönen
Spaziergang in einem Park oder geht Eislaufen. ODER macht euch einen entspannten Nachmittag
im Bett mit eurem Freund oder eurer Freundin oder überhaupt mit Freunden und schaut alle Filme
die ihr endlich mal wieder oder schon immer mal schauen wolltet und esst Popcorn oder/und
bestellt euch 'ne Pizza! Wir müssen uns alle mal etwas gönnen!
 
#04 "Merkzettel für mich selbst: Träumen, träumen, träumen."
 Auf meinen Bildern seht ihr ja eine kleine Schachtel, ein Notizheftchen und einen Anhänger;
die drei Dinge haben eine große Bedeutung für mich. Ich möchte später (und mit später meine ich 
vielleicht in 20 Jahren) mal ein süßes, kleines Frühstückscafé am Meer oder an einem schönen, 
großen See besitzen. Ein Café, das gleichzeitig auch eine kleine Pension ist und ungefähr
fünf gemütliche Zimmer hat. In mein Notizheft kommt nach und nach das ganze Bildmaterial, was
ich bisher gesammelt habe; also Inspirationen was die Inneneinrichtung, das Haus von außen,
das Essen und, und, und ... betrifft. Der Anhänger kommt später an meinen Hauptschlüssel
(damit ich den auch bloß nicht verliere, haha) und in der Schachtel sind wunderschöne Steine die 
ich am Meer und letztes Jahr am Gardasee gesammelt habe. Wenn ich mal traurig bin oder einfach
einen Gute-Laune-Schub brauche, schaue ich mir die drei Dinge an und schon geht's mir besser.

Was sind eure persönlichen Ziele für das Jahr 2017?

Sea Sun Love Schachtel - TEDi | Notizheft - Nanunana | Anhänger - Kik

Kommentare:

  1. Sehr schöne Ziele :) Mehr Kleider tragen sollte ich auch mal versuchen :D

    AntwortenLöschen
  2. Viel Erfolg für das Erreichen Deiner Ziele. Und vielen lieben Dank, für Deine aufbauenden Worte!

    Neri, Full Of Diaries
    www.full-of-diaries.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ganz tolles Ziele für 2017. Ich hoffe, du kannst alle gut umsetzen.

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
  4. Super schöner und inspirierender Post! Viel Erfolg für all deine Ziele!
    Ganz liebe Grüße,
    Frederika von www.lace-and-lilies.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich tolle Ziele, gerade Tagesausflüge finde ich total schön :)
    Dein Notizbuch würde ich auch gerne haben :D
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöner Post.
    Ich drück Dir die Daumen, dass Dein Traum vom Cafe mit kleiner Pension in Erfüllung geht.
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  7. Tages- und Wochenendausflüge will ich in diesem Jahr auch ganz viele machen! Für lange Urlaube fehlt mir meist sowohl Zeit als auch Geld, aber mit ein paar schönen Wochenendtrips oder Tagesausflügen kann man das ganz gut ausgleichen.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jana,

      da kann ich dir nur Recht geben, so sieht auch mein Plan aus! :)

      Löschen
  8. Tagestrips finde ich eine schöne Idee! Habe ich auch schon versucht und so ganz neue Kleinigkeiten in der Umgebung entdeckt.

    Das kann aber schon stimmen. Ich war letztes Jahr ja schlimmer krank und kann dir nur sagen: entgiften tut wirklich oft echt weh! Da merkt man Stellen im Köper... denen war man sich gar nicht bewusst! ;) Und Massagen lösen so was ja oft. macht's halt nicht angenehmer.... ^.^

    www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich sehr schöne Ziele :) Vor allem der dritte Punkt gefällt mir sehr gut. Es ist einfach so wichtig, dass wir in den stressigen Tagen, die wir immer wieder haben, niemals vergessen, dass wir uns auch einfach einmal einen Moment der Ruhe gönnen sollten ;)

    Liebe Grüße
    Kathleen von www.kathleensdream.de

    AntwortenLöschen
  10. Sehr gute Ziele! Gerade mehr Tagestrips machen find ich super, das würd ich auch gerne :)
    Liebste Grüße,
    Heidi von wilderminds.de

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Ziele und vor allem kannst du die auch gut umsetzen!
    Ahhh bei den Tagestrips hatte ich mir auch gedacht, dass ich mal nach Heidelberg will. Ist bei mir so nah und doch geht man so selten hin - wenn dann eher Stuttgart..
    Kleider habe ich mir auch schon vorgenommen mehr zu tragen (oder Röcke), aber ich fühle mich da einfach nicht so wohl!

    In Shades of Grey gehts mit meinen Kolleginnen nächsten Dienstag :P Freu mich da auch schon drauf!

    Berlin war wirklich toll ♥

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Ziele für das Jahr und sie sind den meinen gar nicht mal so unähnlich. :)
    Tages- und Wochenendtrips stehen bei mir in diesem Jahr auch ganz oben auf der Liste. Es gibt einfach zu viele schöne Orte, auch in Deutschland selbst, die ich gerne entdecken würde.

    -xx, Carina
    www.redsunbluesky.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Mehr Zeit zum Luftholen kann ich auch gut gebrauchen bzw. sollte ich 2017 echt einplanen. Ich wünsche dir viel Erfolg beim Umsetzen deiner Ziele :)
    Liebst, Lea.

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schöne Ziele, mehr Zeit zum Luftholen sollte ich mir auch nehmen!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen

 
dm MARKEN
dm Marken Insider
TWITTER
INSTAGRAM