HOME GALLERY CONTACT/FAQ PINTEREST TUMBLR WE♥IT IMPRESSUM

Sonntag, 20. November 2016

CHRISTMAS | Einfaches Gewürzkuchenrezept



 Hallo ihr Süßen! ♡
Da ich es dieses Jahr zu Hallowenn nicht geschafft habe, auch nur einen Post zu veröffentlichen,
werde ich mir die größte Mühe geben, wenigstens ein paar weihnachtliche Posts auf die Beine zu 
stellen. Und da in einer Woche der 1. Advent ist, dachte ich mir, ist heute der perfekte Tag für meinen
ersten Weihnachtspost. Und wie ihr sehen könnt, habe ich heute ein Rezept für einen leckeren 
Gewürzkuchen für euch. Ein solcher Kuchen darf in der Weihnachtszeit nicht fehlen. Dann legen
 wir gleich mal los, das Rezept reicht für zwei Gugelhupfformen mit dem Durchmesser 117 x 9 cm.

An Zutaten benötigt ihr:
   200g Magarine, 200g Zucker, 400g Mehl, 1 Pck. Vanillin-Zucker, 1 Pck. Backpulver, 1 TL Zimt
 1 TL Lebkuchengewürz, 1 Msp. Nelkenpulver, 250 ml Milch, 20g Kakao, 3 Eier, Puderzucker

Und nun zur Zubereitung:
1. Die Butter nehmt ihr am besten einen Abend vorher aus dem Kühlschrank, damit sie weich ist.
2. Die Butter wird in einer Rührschüssel solange gerührt, bis sie cremig ist.
3. Nun wird der Zucker mit einem Sieb dazugegeben und verührt. Den Vanillin-Zucker, Zimt, 
Lebkuchengewürz und das Nelkenpulver hinzugeben und wieder verrühren.
4. Im nächsten Schritt die Eier hinzufügen und solange rühren, bis die Masse schaumig wird.
5. Nun nach und nach das Mehl über den Teig sieben und gut verrühren, die Milch dazugeben.
6. Was ihr eben mit dem Mehl gemacht habt, wiederholt ihr mit dem Backpulver und dem Kakao.
7. Den Ofen auf 180°C vorheizen und den Teig 15 Minuten ziehen lassen.
8. Die Hälfte des Teigs in die Gugelhupfform geben und für 30-40min im Ofen backen lassen.
9. Am besten ihr macht nach 30min mit einem Holzspieß eine kleine Stichprobe.
10. Den Kuchen aus dem Ofen und abkühlen lassen; dann aus der Form stürzen und mit
Puderzucker bestreuen. Et voilà ... der Kuchen ist fertig.

Wie gefällt euch das Rezept? Mögt ihr Gewürzkuchen?


Ich liebe Weihnachten und zwar jedes Jahr auf's Neue! Mir macht es Spaß Plätzchen und
Kuchen zu backen, die Wohnung weihnachtlich zu dekorieren, die ersten Räucherkerzen 
anzuzünden, Geschenke basteln und kaufen und und und ...
 Appropos: Nun sollte man sich auch langsam schon Gedanken um diese Geschenke machen.
Ein paar kleine Ideen habe ich schon, wie sieht's bei euch aus?

Kommentare:

  1. Der Kuchen sieht so lecker aus und klingt so schön weihnachtlich :)
    Muss in nächster Zeit auch mal wieder mehr backen!

    AntwortenLöschen
  2. Der Kuchen sieht so richtig schön saftig aus! Yum ich liebe solche Kuchen, besonders zur Weihnachtszeit! generell bin ich schon voll in Weihnachtsstimmung, mal sehen, wie lange noch :D

    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

    AntwortenLöschen
  3. Dann muss ich mir das Buch unbedingt mal anschauen :) Danke für den Tipp!
    Die Inhaltsangabe war auch wirklich spannend und die Geschichte an sich auch. Aber die Auflösung war solala :(

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Beitrag! Ein gutes Kuchenrezept kann man immer gebrauchen :)
    Ich backe unheimlich gerne, viel lieber als kochen.

    Die Geschenkideen habe ich im November immer gerne fertig, aber
    dieses Jahr zerbreche ich mir wirklich den Kopf. Es schaut so aus
    als ob ich alles schon geschenkt habe und auch alles schon bekommen habe.
    Leider, habe ich selbst dieses Jahr gar keinen richtigen Wunsch ...

    Alles Liebe, May von Mayanamo

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr schöner Beitrag :) Ich muss unbedingt mal einen Gewürzkuchen backen. Da hilft mir dein Rezept natürlich weiter ;) Das kann ich dann gleich einmal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Kathleen von www.kathleensdream.de

    AntwortenLöschen
  6. ich liebe gewürzkuchen! und gerade in der weihnachtszeit finde ich einen kuchen ohne schokolade eine gute abwechslung :)

    ♥ josie

    allerweltsschritt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Sieht superlecker aus :)
    Hab noch ne tolle Woche,
    Walli und Kathi von www.everyonestarling.com

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr schöner Beitrag. Ohhh wenn ich deinen köstlichen Gewürzkuchen sehen, werde ich gleich schwach. Sieht einfach herrlich lecker aus :D

    Liebe Grüße Martina
    http://www.kleidsam.org

    AntwortenLöschen
  9. ich weiß noch wie meine Oma früher Gewürzkuchen immer für meine kleinen Cousins gemacht hat, weil die einfach nichts anderes gegessen haben. Selbst bin ich aber auch total vernarrt in diesen köstlichen Kuchen. Manchmal ist weniger eben einfach mehr!
    Love,
    Christina Klara

    AntwortenLöschen
  10. Die sehen ja süß aus, muss ich mir unbedingt merken!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  11. Der Kuchen sieht ja lecker aus und so schön einfach! Der wird in der Adentszeit auf jeden Fall mal nachgebacken :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  12. der Kuchen sind wirklich super lecker aus und könnte grade gerne neben mir stehen!:)
    liebste grüße, kati
    http://www.katiys.com

    AntwortenLöschen
  13. Weihnachten werde selbst ich mal wieder backen. Mich heran wagen, an dieses Thema... ^.^

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
  14. Der Kuchen sieht ja unglaublich lecker aus! Und tolle Fotos! :)

    Liebe Grüße
    Isa

    iisabelsophie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin null in Weihnachtsstimmung, aber der Anblick dieses Kuchens hebt die Vorfreude auf die Adventszeit, der sieht super aus! :)
    Liebst, Lea.

    AntwortenLöschen
  16. DAs sieht super gut aus *-*
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe diese typischen weihnachtlichen Gewürze <3

    Liebe Grüße,
    Alisa von www.zeitvergessen.net

    AntwortenLöschen
  18. Zur Weihnachtszeit backe ich auch immer viel, gerade gestern habe ich erst Stollen gebacken. Der Kuchen sieht echt lecker aus.
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe noch gar nicht mit den Weihnachtsrezepte angefangen. Erst so in einer Woche. Wird sich sicherlich ausgehen...will mir kein Stress machen :)
    Gewürzkuchen klingt lecker...habe ihn noch nie gebacken. Vielleicht nächstes Jahr :)
    LG, Diana

    AntwortenLöschen

 
dm MARKEN
dm Marken Insider
TWITTER
INSTAGRAM